Handelsblatt Jahrestagung

BankenTech 2022

07.12.2022 - 08.12.2022 Frankfurt und digital

Tech als Enabler für zukunftsfähiges Banking
Bei der Handelsblatt Tagung BankenTech diskutieren führende Entscheider aus Banken, Tech und Wissenschaft, wie die Transformation der IT für mehr Agilität und Resilienz gelingen kann, und welche Lösungen es bereits gibt. Dabei schaffen die Veranstalter eine Plattform für einen Dialog zwischen Banken und Fintechs auf Augenhöhe.

bankentech-header-768x432.jpg

©ipopba - stock.adobe.com

Während bis vor kurzem in der IT die neuen Produkte, Geschäftsmodelle und Services der Bank lediglich umgesetzt wurden, wird die IT immer mehr zum Treiber der Transformation. Sie greift neue Trends wie Krypto, Plattformen und Metaverse auf und wird so zum unverzichtbaren Entscheider, wenn es um die Zukunftsfähigkeit der Bank geht.

Doch mit welchen Tech-Trends muss sich der CIO heute schon beschäftigen? Wie werden Prozesse in der Bank automatisiert, beschleunigt und somit wettbewerbsfähig? Welche konkreten Best Practice Cases gibt es schon?

Die Themen

Technologie als Turbo für die Transformation im Banking

  • NextGenTech: permanente Optimierung und flexible Systemlandschaft
  • Die Super-APP als Geschäftsmodell im Banking?
  • Eine Bank zieht in die Cloud: ein Erfahrungsbericht
  • Plattformen & Ökosysteme: Aktuelle Best Practice
  • Automatisierung & KI
  • Cyber Security: neue Risiken durch den Ukraine-Krieg?

Innovation durch Technologie: Digitale Identität, Krypto & Co.

  • ESG: Technologie als kritischer Erfolgsfaktor
  • Payment: EPI & aktuelle Trends
  • Digitale Identität & Souveränität: Chance für Banken?
  • Blockchain & Krypto: neue Use Cases

Was für eine IT brauchen wir?

  • Infrastruktur, Daten & Co.: Die Verantwortung des CIO für eine zukunftsfähige IT
  • Metaverse: Banking in der Post-Smartphone-Ära
  • Trading: aktuelle Entwicklungen

Fachkräftemangel & Ukraine-Krieg: Folgen für die IT

  • Fachkräftemangel: Wettbewerb um Tech-Talente