Frankfurt School Verlag

Finanzdienstleister der nächsten Generation

10.06.2021 HYBRID: Frankfurt und online

Transformation³: Bankenkonsolidierung – Digitaler Wandel – Energiesparende Infrastruktur
Die Finanzkrise hat die Branche in den letzten zehn Jahren maßgeblich beeinflusst und die Pandemie hat das Tempo der Veränderungen maßgeblich beschleunigt. Megatrends wie die Digitalisierung, der Kampf gegen den Klimawandel und auch eine neue Kundengeneration haben die Nachfrage nach Finanzdienstleistungen wesentlich verändert. Darauf muss die Branche eine Antwort finden und eine dreifache Transformation anstreben durch Bankenkonsolidierung, einen konsequenten digitalen Wandel und dabei den Blick auch auf energiesparende Infrastrukturen richten.

Banken, Versicherungen, Technologie-Unternehmen und Start-ups wollen alle den Kunden helfen ihre Konten, Depots und Versicherungen digital zu organisieren. Der Kunde will seine Finanzprodukte zentral gebündelt haben und dazu entsprechend beraten werden. Wer das finanzielle Leben in einem digitalen Tool anbieten kann, wird die Kunden halten und kann entscheiden welche anderen Finanzdienstleister Zugang zu seinen Kunden erhält.

Im Mittelpunkt der Konferenz "Finanzdienstleister der nächsten Generation" stehen folgende Themen:

  • Digitalisierung erfordert ein neues Denken in der Finanzbranche
  • Cloud und Automation im Zentrum der Core Banking Architektur
  • Wege in eine integrierte Banksteuerung zur Ertrags- und Profitabilitätssteigerung
  • Veränderung der Organisation, Kultur und IT
  • Erweiterung des Banken Ökosystems durch Finanzprodukte von Drittanbietern am Beispiel der Digital Bancassurance
  • FinTechs erhöhen den Druck auf Banken
  • Transaktionen in Finanz-Startups (FinTech-M&A)

Führende Experten aus innovativen (Online-) Dienstleistungsunternehmen, Banken, Beratungsgesellschaften und der Wissenschaft diskutieren über neue Geschäftsmodelle und über Anpassungsprozesse, die im Rahmen der Digitalisierung entstehen.

Weitere Informationen und Anmeldung hier