DIGITALES EXPERTENGESPRÄCH

Wie gelingt es Banken Daten effizient und kundenfreundlich zu managen?

19.01.2021 - 19.01.2021

Die Zeitschrift gi Geldinstitute setzt ihre Reihe der (digitalen) Expertengespräche fort und nimmt dieses Mal das Management und die Analyse von Daten in den Fokus. Wir laden Experten des Bankensektors ein teilzunehmen: Wie gelingt es Banken Daten effizient und kundenfreundlich zu managen? Modernes und regelkonformes Dokumentenmanagement

Viele Banken haben in den letzten Jahren daran gearbeitet, ihr Dokumenten- und Datenmanagement zu optimieren oder stehen kurz davor, dies anzugehen. Eine unternehmensweite Content-Strategie, bei der in- und externe Inhalte aus Formaten und Programmen aller Art zentral gemanagt werden können, hebt bei der Kundenbetreuung Effizienzen. So kann es zum KYC-Management eingesetzt werden, beim Onboarding, der Kreditvergabe, bei Wertpapiergeschäften und sämtlichen anderen datenbasierten Dienstleistungen. Ein intelligentes Dokumenten-Plattform-Management ermöglicht die Automatisierung der Betriebsprozesse und befreit von administrativen Belastungen. Dabei muss dies sicher und regelkonform erfolgen, Kunden ein anwendungsfreundliches Erlebnis bieten sowie Bankmitarbeitern und Partnern ein effizientes, zugleich rechts- und compliancekonformes Zusammenarbeiten ermöglichen. Doch wie gelingt das Ideal eines digitalen Ökosystems, ein Lifecycle von Kundendaten und eine 360 Grad-Kunden-Sicht in der gesamten Bank?

Adressaten:

Vorstände/Leiter aus den Bereichen Strategie, Innovation, Digitalisierung, IT, Operations, Technology, Prozessmanagement, Client Lifecycle-/Client Relationship-Management, Investment Banking-/Credit-/Corporate-Banking-/Financial Markets Operations, KYC und Stammdaten, Middle Office.

Fragestellungen:

  • Wie managen Banken bislang den Datenaustausch?
  • Welche Modernisierungen haben Sie getätigt oder planen Sie, um das Datenmanagement zu optimieren?
  • Wie reagieren Kunden auf solche Innovationen?
  • Welche Praxisbeispiele gibt es für ein kundenfreundlicheres Erlebnis z.B. beim Onboading und bei sonstigen Dienstleistungen und Bankservices?
  • Wie bewältigen Sie die Herausforderungen von Governance und Compliance? Eie verwalten Sie sämtlichen Unternehmens-Content gemäß Datenschutz-Richtlinien wie DGSVO, MiFID II, PCI DSS, FINRA und anderer behördlicher Regularien?
  • Inwieweit ist es Ihnen gelungen, Prozesse zu vereinfachen durch ein verbessertes Dokumentenmanagement? Wo gibt es noch Pain Points?

Ablauf der digitalen Expertengespräche:

Die Gespräche finden per Videokonferenz mit fünf bis zehn Teilnehmern statt. Aus der Diskussion entsteht ein Fachartikel in der Zeitschrift gi Geldinstitute und online mit den Kernaussagen und Fotos der Teilnehmer. Zitate werden vor Veröffentlichung mit Ihnen abgestimmt. Profitieren Sie vom Austausch mit anderen Experten und melden sich per einfacher Rückmail kostenfrei an! Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Mitarbeiter von Geldinstituten.

Ort:

Ihr Büro per Videoeinwahl

Termin:

19. Januar 2021, 10 bis 11.30 Uhr

Ansprechpartner:

Stefanie Walter
Koordination & Moderation
Tel.: 069 9866 8005

Zur Anmeldung


Dunja Koelwel
Chefredakteurin gi Geldinstitute
Tel.: 089 45 45 576 15