Handelsblatt Jahrestagung

Banken-Gipfel 2020

02.09.2020 - 03.09.2020 Frankfurt am Main, Kap Europa

Banken vor dem Sturm.
Die Corona-Krise wird drastische Folgen für die Weltwirtschaft haben. Ökonomen erwarten trotz umfangreicher KfW-Programme spätestens im dritten Quartal Kreditausfälle und Insolvenzen. Was können Banken jetzt tun, um sich für die drohende Krise zu wappnen und Handlungssicherheit zu gewinnen? Was bedeutet die aktuelle Lage für FinTechs und neue Player? Auf der Jahrestagung kommen Vordenker aus Banken, Politik und Tech zu Wort, die Sie weiter bringen. Diskutieren Sie mit den Entscheidern der Branche auf Augenhöhe und denken Sie Banking in dieser schwierigen Zeit weiter.

Programm 2020

CORONA & DIE FOLGEN FÜR BANKEN UND WELTWIRTSCHAFT

  • Maßnahmen der EZB
  • Analyse der Ökonomen: Weltwirtschaft & Binnenkonjunktur
  • Strategien und Maßnahmen der Banken
  • Minuszinsen im Aktiv- und Passivgeschäft

(BIG) TECH VS BANKEN

  • Daten und Kundennähe als Wettbewerbsvorteil?
  • Plattform-Ökonomie

NEUE GESCHÄFTSMODELLE, FUSIONEN & KOOPERATIONEN

  • Kooperationen: Pro & Contra
  • Best Practice aus dem In- und Ausland

GREEN BANKING: TREND, GREENWASHING ODER MUST-BE?

  • EU-Aktionsplan für nachhaltige Finanzen
  • Nachhaltige Investments
  • Die Macht der Investoren

DEEP DIVES ZU AUSGEWÄHLTEN THEMEN

  • Green Banking & Nachhaltigkeit: Mit Werten Kunden gewinnen
  • Plattform & Open Banking: kosysteme für das Banking der Zukunft
  • Transformation und Kulturwandel: Die Bank zukunftssicher machen

TECHNOLOGIE ALS INNOVATIONSTREIBER & GAME CHANGER

  • Smart Data zwischen Kundenzentrierung und Datenschutz
  • Effiziente Prozesse mit KI
  • Innovation und Transformation vorantreiben

Weitere Infos und Anmeldung finden Sie hier