Finanzierungs- und Zahlungslösungen für Fintechs

Ein Artikel von red | 13.05.2020 - 13:12

Laut dem Marktforschungsunternehmen Adroit wird der europäische Fintech-Sektor zwischen 2020 und 2025 voraussichtlich um durchschnittlich 11 Prozent pro Jahr wachsen. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, streben die Anbieter von FinTech-Dienstleistungen eine rasche Skalierung ihres Geschäfts an. Gleichzeitig stellt der unkomplizierte Zugang zu individuellen Kreditlösungen für sie eine der größten Herausforderungen dar.

Die Varengold Bank mit Sitz in Hamburg und weiteren Niederlassungen in London und Sofia verfügt über eine umfassende Erfolgsbilanz bei der Refinanzierung von Darlehen und Forderungsbeständen in diesem äußerst dynamischen Sektor. Die Bank unterhält Partnerschaften mit prominenten FinTech-Firmen in ganz Europa, wie z.B. LendInvest, Grover und Monedo (ehemals Kreditech).

Die neue Kooperation ermöglicht den FinTech-Kunden der Varengold Bank von dem Banking-as-a-Service-Portfolio von Wirecard zu profitieren. Dieses umfasst unter anderem die Bereiche Digital Banking, Prepaid-Kartenausgabe, Zahlungsabwicklung und sogenannte Loan Fronting Services. Im Gegenzug profitieren Wirecard-Kunden von der Kernkompetenz der Varengold Bank: der Entwicklung maßgeschneiderter Finanzierungslösungen.