FI-TS & Finanz Informatik: Zusammenarbeit mit Google Cloud

Ein Artikel von red | 24.07.2020 - 12:14

Google Cloud bringt in die Zusammenarbeit ihr Technologieportfolio ein und eröffnet durch die Kooperation mit FI-TS weiteren Zugang zur Kundengruppe der deutschen Finanzdienstleister. Die FI als zentraler IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe ist eng in das Projekt eingebunden und sieht Google Cloud als wichtigen Bestandteil ihrer künftigen Cloud-Strategie für die Sparkassen.

Zugang zu Google Cloud für FI-TS-Kunden

Um den wachsenden Bedarf von Finanzdienstleistern an regulatorisch konformen Public Cloud-Leistungen zu bedienen, bietet FI-TS mit dem Produkt „FI-TS Finance Cloud Public Integration“ den Zugang zu Angeboten sogenannter Public Cloud-Hyperscaler. Künftig können FI-TS Kunden dank der Zusammenarbeit zwischen Google Cloud und FI-TS Dienste von Google wie Big Data-, Analytics- oder KI-Lösungen nutzen.

Mit ihrer IT Service-Plattform verfolgt FI-TS einen ganzheitlichen Ansatz, der neben den technischen Services auch die Rahmenbedingungen für die regulierungsgerechte Nutzung von Cloud Diensten schafft. Im Fokus steht ein auf die spezifischen Bedürfnisse der Finanzwirtschaft abgestimmtes Produkt- und Serviceangebot, das FI-TS in enger Abstimmung mit seinen Unternehmenskunden weiterentwickelt.

„Wir ermöglichen unseren Kunden die digitale Transformation, indem wir ihnen für ihre Journey eine tragfähige, integrierende IT Service-Plattform durchgängig über klassische Systemarchitekturen bis hin zur Public Cloud bereitstellen, und damit einen effizienten, hochverfügbaren, sicheren und aufsichtsrechtlich konformen IT-Betrieb gewährleisten. Mit der strategischen Zusammenarbeit integrieren wir Google Cloud als großen Public Cloud-Anbieter in unser digitales Ökosystem. Hiermit können unsere Kunden zukunftsweisende Lösungen schnell und agil realisieren“, beschreibt Dr. Jochen Möller, Vorsitzender der FI-TS Geschäftsführung, den Nutzen der Zusammenarbeit.

Annette Maier, Managing Director Google Cloud DACH, führt aus: „Innovative Cloud-Lösungen sind ein zentraler Baustein, mit dem Banken und Versicherungen ihre digitalen Ökosysteme ausbauen und verbessern können. Diese Lösungen sind die Grundlage zukünftiger technischer Innovationen. Dienstleister wie FI-TS leisten eine wesentliche Brückenfunktion und machen zukunftsweisende Services nutzerfreundlicher.“ 

Wichtiger Bestandteil der FI-Cloud-Strategie für Sparkassen

 „Diese strategische Zusammenarbeit mit Google Cloud ist auch ein wichtiger Bestandteil der Cloud-Strategie der FI für die Sparkassen“, ergänzt Detlev Klage, in der Geschäftsführung der FI verantwortlich für den IT-Betrieb. „Hier wollen wir allen 376 Sparkassen in einem hochstandardisierten und streng regulierten IT-Umfeld die Nutzung von Cloud-Technologien so einfach wie möglich machen. Dazu agieren wir eng abgestimmt mit unserer Tochter FI-TS und nutzen ihre Erfahrungen aus individuellen Kundenprojekten.“